Schaprode Frühjahrsfahrplan 26.03. - 07.06.2018

26.03.2018 - 07.06.2018

Abfahrt: Ankunft: Hinweis:
Schaprode 06:15 . Vitte 07:00 . außer Samstag, Sonntag und Feiertag,
garantierte Fahrradmitnahme,
nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Schaprode 08:05 Neuendorf
Kloster
08:25
09:10

Schaprode 08:45 . Vitte
09:30 . garantierte Fahrradmitnahme,
nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Schaprode 09:00 . Kloster 09:45 . ab 10.05.2018

Schaprode

10:25

. Vitte
Kloster
11:10
11:40

bis 09.05.2018



Schaprode 10:30
. Neuendorf
Kloster
10:55
11:40
.


Schaprode 10:40 Vitte 11:25 ab 10.05.2018
Schaprode 11:15 . Vitte 12:00 . garantierte Fahrradmitnahme,
nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Schaprode
12:50
. Vitte
Kloster
13:30
14:00
. ab 10.05.2018

Schaprode 13:35 Neuendorf
Kloster
14:00
14:45
bis 09.05.2018


Schaprode 13:55 Neuendorf
Kloster
14:20
15:00
ab 10.05.2018
Schaprode 14:15
. Vitte
15:00
. garantierte Fahrradmitnahme,
nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Schaprode 16:20 Neuendorf
Kloster
16:40
17:25
bis 09.05.2018
Schaprode 16:20 . Vitte 17:00 . ab 10.05.2018

Schaprode 16:25 . Neuendorf
Kloster
16:45
17:25
. ab 10.05.2018

Schaprode 16:35 Vitte 17:20 garantierte Fahrradmitnahme,
nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Schaprode 18:30 Vitte 19:15 nur am Freitag und Samstag sowie am 29.03., 01.04., 30.04., 09.05. und 20.05.2018
garantierte Fahrradmitnahme,
nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Schaprode 18:40 Neuendorf
Vitte
Kloster
19:05
19:50
19:50
bis 09.05.2018
Umsteigen in Neuendorf!
Schaprode 18:40 Neuendorf
Vitte
Kloster
19:05
19:45
20:05
ab 10.05.2018
Tipp: Bordfrühstück
Reisen Sie frühzeitig an bzw. ab? Oder möchten Sie lieber länger ausschlafen? Dann genießen Sie doch die erste Mahlzeit des Tages bei uns an Bord!
Stärken Sie sich mit einem belegten Brötchen (siehe Karte an Bord) oder wählen Sie unser Frühstück "Süß & Herzhaft“ (Joghurt, zwei Brötchen mit Konfitüre*, Honig, Aufschnitt und Butter) mit einem Becher Kaffee oder Glas Tee für nur 6,00 Euro.
Online-Buchung
Fahrplanänderungen vorbehalten

.

Fahrgastinformation

Sehr geehrte Fahrgäste der Reederei Hiddensee,

in Zusammenarbeit mit der Johanniter Unfallhilfe wird am 16. Mai 2017 eine Großübung zur

Rettung von Notfallpatienten durchgeführt.

Die Besatzungen der Schiffe, die eingesetzte Hubschrauberstaffel und die Rettungsmediziner

werden mit Szenarien vertraut gemacht, bei denen aus Seenot Gerettete oder akute medizinische Notfallpatienten auf ein Transportschiff oder einen Rettungshubschrauber verbracht werden.

Solche Situationen kommen selten vor, aber wenn, dann entscheiden oft Minuten über das Leben der Betroffenen.

Das Trainieren solcher Notfallszenarien ist wichtig und geht uns alle an.

In diese Übung sind Fahrgastschiffe der Reederei Hiddensee mit eingebunden.

Zum Ablauf der Übung und zu notwendigen Verhaltensweisen an Bord erhalten Sie noch

weitere Informationen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Besatzungen oder den vor Ort anwesenden Reederei-Inspektor.

Datum der Übung: Dienstag, 16.05.2017

Uhrzeit der Übung: 10:00 bis 13:00

Schiffe: MS Gellen und MS Hansestadt Stralsund

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!